Jikiden-Reiki Ausbildung

Jikiden Reiki steht für "Reiki - Lehre von der originalen, authentischen japanischen Linie". Das ist der Name, den Tadao Yamaguchi und seine inzwischen verstorbene Mutter, Chiyoko Yamaguchi, für ihre Schule (Jikiden Reiki Kenkyukai) wählten, als sie sich im Jahr 1999 entschlossen, ihr Reiki-Wissen an andere weiterzugeben. Der Lehrer, von dem Chiyoko in der Anfangszeit der Usui Reiki Ryoho in den 1930er Jahren die Lehre übertragen bekam - d.h. Shoden und Okuden, die beiden ersten Lehreinheiten, die in etwa dem 1. und 2. Grad im westlichen Reiki entsprechen -, war Chijiro Hayashi.

 

Jikiden-Reiki ist nicht durch Frau Takata geflossen und ist daher nicht verwestlicht. Sie werden Reiki in seiner originalen Schönheit und Einfachheit erfahren.

 

Wer Jikiden Reiki erlernen möchte, muss seine Reiki-Ausbildung noch einmal ganz von vorne beginnen. Ein Quereinstieg in höhere Grade für Schüler anderer Linien ist nicht möglich.

 

Ageh Popat wurde von Tadao Yamaguchi zum Lehrer eingeweiht und ausgebildet.

 

  1. Shoden // Anfänger Grad - Teil 1 + 2 
    Teilnahmegebühren: 250,00 €
  2. Okuden // Mittel-Grad - Teil 1 + 2
    Teilnahmegebühren: 450,00 €

 

Kursbeschreibung Jikiden Reiki Ausbildung:

 

Shoden Teil 1

  •       Die Reiki-Geschichte
  •       Der Hintergrund des Usui Sensei's (... verehrten Lehrers)
  •       Der Hintergrund des Jikiden Reiki
  •       Die persönliche Reiki // Geschichte der Yamaguchi-Familie,
          übertragen durch Hayashi Sensei und Wasaburo Sugano
          (Chiyoko Yamaguchi´s Onkel und Dr. Hayashi´s Organisator)
  •       Chiyoko Sensei's Leben
  •       Die vier Hauptbeweggründe Jikiden Reiki Workshops zu halten
  •       Die Bedeutung der Gokai (Die 5 Reiki-Lebensregeln)
  •       Reiki in Japan
  •       Reiju (Einstimmung)
  •       Reiki Mawashi (Reiki Stromkreis)
  •       Reiki Austausch // Alle Teilnehmer geben und bekommen
          Reiki.

 

Shoden Teil 2

  •       Rezitieren der Gokai und Reiju
  •       Reiki Mawashi Wiederholung von Tag 1
  •       Kokai Denju (Usui Sensei's Aufzeichnungen)
  •       Usui Sensei's Philosophie in Bezug auf Reiki
  •       Das Kraftverstärkungs-Symbol //
Wir lernen wie und wofür es
          benutzt wird sowie seinen Ursprung und seine Bedeutung.
  •       Byosen // Das Finden von negativ geladenen Körperpartien.
          
Mit den Reiki-Lebensregeln ist diese Technik einer der
          wichtigsten Aspekte des Reiki.
  •       Die Kekko Technik (Ketsueki Kokan) // Eine Massage-Technik
          zur Anregung 
    des Blutkreislaufs, die Dr. Hayashi sehr schätzte.
          Anleitung und gemeinsame Übung.
  •       Rezitieren der Gokai und Reiju
  •       Reiki Okuri // Den Energiefluss von Reiki spüren
  •       Sensibilisierung der Hände
  •       Wahrnehmungs-Training
  •       Reiki-Austausch

 

Okuden Teil 1

  •       Wiederholung von Shoden
  •       Rezitieren der Gokai und Reiju
  •       Reiki Mawashi
  •       Reiki Okuri
  •       Kokai Denju (von Usui Sensei's Aufzeichnungen)
  •       Reiki für Mental-Arbeit
  •       Das Mentalheilungs-Symbol: Sie lernen wie und wofür es
          benutzt wird sowie seinen Ursprung und seine Bedeutung und
          w
    ie man das Symbol für körperliche Beschwerden benutzt.
          Dies basiert auf Fr. Yamaguchis Erfahrungen, denn
          Dr. Hayashi lehrte dies nicht.

 

Okuden Teil 2

  •       Rezitieren der Gokai und Reiju
  •       Reiki Mawashi
  •       Reiki Okuri
  •       Das Fernheilungs-Symbol: Sie lernen wie und wofür es
          benutzt wird
 sowie seinen Ursprung und seine Bedeutung.
  •       Enkaku Chiryo - Fernheilungs-Technik
  •       Fragen und Antworten
  •       Zertifikat-Überreichung
  •       Reiki-Austausch

Wir führen die Reiki Ausbildung in Jikiden Reiki regelmäßig in kleinen Gruppen durch.

Termine zur Reiki Ausbildung finden Sie in unserem Terminkalender. 

 

 

Zusätzliche Termine können Sie gerne hier bei uns persönlich anfragen! 

 

Auf Wunsch bieten wir auch Einzeleinweihungen an.