Rückführung Ausbildung und Anwendung in Hamburg - Jatismaran

„Jati“ bedeutet „der Weg“ und „Smaran“ bedeutet „die Erinnerung“.

 

Jatismaran bezeichnet die altindische Methode der Rückführung, wie sie von Buddha und Mahavir, den erleuchteten Weisen, die zur selben Zeit in Indien lebten, gelehrt wurde. 

 

In dem geleiteten Rückführungsprozess wird das Unterbewusstsein angesprochen. Nur wenn wir uns in einer tiefen Entspannung befinden, dem sogenannten Alpha-Zustand, können wir das Unterbewusstsein anzapfen. Die Arbeitsweise ist eine Mischung aus westlichen und östlichen Entspannungsmethoden. Es wird jedoch auf die suggestive Beeinflussung, wie Hypnose verzichtet. 

 

Sinn und Zweck des traditionellen Weges der "Rückkehr zum Ursprung der Erinnerung" ist es, die Energie, die im Dunkeln des Unterbewussten verborgen liegt, zu befreien und Abstand zu gewinnen zu all dem was:

  • uns behindert und bremst
  • im Verborgenen wirkt
  • unser Handeln steuert.

Der Jatismaran-Weg zu unserem Ursprung ermöglicht: 

  • den Verstand mit all seinen Widerständen und Ausweichstrategien "auszuschalten"
  • das grenzenlose Wissen des Unterbewusstseins "anzusprechen"
  • Erinnerungen wertfrei zu betrachten
  • Blockaden aufzulösen 
  • verborgene Energien freizusetzen
  • Stille - Meditation - in uns zu finden

Video 1: Ageh Popat über die Methode der Rückführung

Video 2: Ageh Popat über die Methode der Rückführung


Rückführung Einzelsitzung / Reinkarnationstherapie

Neben der Ausbildung können Sie gerne individuelleTermine für Rückführungs-Einzelsitzungen vereinbaren.

 

Bilder und Emotionen innerhalb einer Rückführung haben eine tiefe Bedeutung. Sie offenbaren Ihnen, an welchem Punkt Sie sich in Ihrer Entwicklung befinden. Das Sehen und Anerkennen Ihrer Situation bewirkt eine augenblickliche Befreiung und hilft Ihnen im geistigen Prozess und in Ihrem Alltag. 

 

Entsprechend Ihrem persönlichen Thema gehen wir tiefer in die Bilder und Gefühle eines oder mehrerer früherer Leben. Aus einem Abstand heraus wird sich Ihre Sicht auf neue Weise ordnen. Hier können Sie spezielle Themen eingehender betrachten, wie z. B.:

  •       Beziehungsprobleme
  •       Zwangsverhalten
  •       Ängste
  •       Schuldgefühle
  •       Selbstwertlosigkeit

 

Einzelsitzung:  75,00 € (neue Preise: ab 1. Juli - 90,00€) 

Rückführung Ausbildung Hamburg

Ageh Popat vermittelt das Wissen in Theorie und Praixs. In der mehrtägigen Ausbildung zum Jatismaran-Rückführungstherapeuten werden die TeilnehmerInnen sehr praxisorientiert und intensiv:

  • erlernen, Klienten in einen Alphazustand zu bringen
  • sukzessive den Aufbau des Rückführungsprozess aufbauen
  • erfolgreich selbstständig Rückführungen leiten
  • gemeinsam die Erfahrungen in den Rückführungen analysieren 

 

Um das Erlernte zu vertiefen, werden Sie als TeilnehmerInnen Mal die Rolle des Klienten als auch des Therapeuten einnehmen. Mit dem Zugang zu Ihrem eigenen Unterbewusstsein lösen Sie sich von den eigenen Bildern, Emotionen und Blockaden. Mit diesen eigenen Erfahrungen wird die Kompetenz andere Menschen zurückzuführen und zu begleiten, noch viel mehr gestärkt.

 

Zu den Inhalten, inkl. der philosophischen Hintergründe, erhalten die TeilnehmerInnen umfangreiches Arbeitsmaterial. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Teilnahmegebühren: 1.440,00 €

 

Die aktuellen Termine entnehmen Sie bitte dem Terminkalender!

 

 

 

Das Buch "Jatismaran - Rückführung zur Meditation" von Kirti Michel und Ageh Popat erhälst du hier.